You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen der Alles Gute Verlag Ltd. für Online-Warenbestellungen


1. Geltungsbereich

Die nachfolgend aufgeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Online-Warenbestellungen von Endverbrauchern, die bei uns, der

Alles Gute Verlag Ltd.
Großer Winkel 6
38442 Wolfsburg

Telefon: 05362 – 94 97 33
Fax: 05362 – 94 97 35
Mail: shop@allesguteverlag.de
Website: www.allesguteverlag.de

Registered in England and Wales
69 Great Hampton Street
B18 6EW Birmingham
Company No. 6206529

Amtsgericht Braunschweig: HRB 202 951
Geschäftsführer: J. M. Oliver Scharffetter

über http://shop.allesguteverlag.de vorgenommen werden.

Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sie können den Text der allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit unter http://shop.allesguteverlag.de/content/3-allgemeine-geschaeftsbedingungen aufrufen, herunterladen und ausdrucken.

2. Bestellung und Vertragsschluss

2.1 Die Präsentationen von Waren (inkl. digitaler Inhalte) und ggf. Dienstleistungen im Alles Gute Verlag Online-Shop sind keine bindenden Angebote der Alles Gute Verlag Ltd. (im Folgenden mit „Alles Gute Verlag“ oder auch als „Wir“ bezeichnet). Erst Ihre Bestellung mit Anklicken des Buttons „Kaufen“ stellt ein Angebot dar. Den Eingang Ihrer Bestellung und deren Einzelheiten bestätigen wir Ihnen per E-Mail. Diese Bestätigung stellt keine Annahme Ihrer Bestellung dar, sondern soll Sie lediglich darüber informieren, dass Ihr Auftrag bei uns eingegangen ist. Ein Vertrag kommt erst dann zustande, wenn wir die bestellte Ware an Sie versenden. Den Versand Ihrer Ware bestätigen wir Ihnen mit einer E-Mail (im Folgenden: „Versandbestätigung“). Die Versandbestätigung enthält zudem weitere Informationen zu dem geschlossenen Vertrag. Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

2.2 Digitale Inhalte im Sinne dieser AGB sind digitale Ausgaben von Zeitschriften (E-Paper), welche vom Alles Gute Verlag vertrieben werden. Beim Erwerb einer Digitalzeitschrift (E-Paper) erhalten Sie nach Zahlungseingang keine Versandbestätigung, sondern eine E-Mail mit einem Link, der Ihnen das Herunterladen des bestellten E-Papers ermöglicht. Dabei wird dem Nutzer die aktuelle, verfügbare Ausgabe des digitalen Inhalts bereitgestellt.

2.3 Der Alles Gute Verlag behält sich vor, Ihr Angebot nicht anzunehmen, insbesondere wenn ein Artikel nicht verfügbar ist oder wenn Sie Rechnungen aufgrund früherer Lieferungen unberechtigt nicht bezahlt haben. Wird der Alles Gute Verlag eine Bestellung nicht ausführen, teilen wir Ihnen dies unverzüglich mit. Es werden nur Bestellungen über haushaltsübliche Mengen angenommen.

2.4 Alle angegebenen Preise werden in Euro ausgewiesen und enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Etwaige weitere Kosten, wie Liefer- und Versandkosten, werden gesondert ausgewiesen.

3. Zahlungsabwicklung

3.1 Es gelten die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung angegebenen Preise. Unsere Preise verstehen sich als Endpreise inklusive derzeit 19 % Umsatzsteuer, die in der Rechnung separat ausgewiesen wird.

3.2 In unserem Shop stehen Ihnen folgende Zahlungsarten zur Verfügung:

a) Vorkasse

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen in einer separaten E-Mail mit dem Betreff "Zahlung per Vorkasse ausstehend" unsere Bankverbindung. Nach Eingang der Zahlung verschicken wir unverzüglich Ihre Ware.

b) Nachnahme

Bei Nachnahmeversand zahlen Sie den Rechnungsbetrag inkl. 4,90 € Nachnahmegebühr beim Empfang der Ware direkt an den Paketdienst. DHL erhebt zusätzlich zum Nachnahmebetrag eine Zustellgebühr von 2,00 €, die nicht in den Nachnahmepreis eingerechnet ist.

c) Kreditkarte

In unserem Online-Shop akzeptieren wir die Zahlung mit Mastercard und Visa. Die bestellte Ware wird unverzüglich versandt, sobald eine Bestellung per Kreditkarte bei uns eingegangen ist. Die Belastung des Kreditkartenkontos erfolgt erst mit Versand der Ware.

d) giropay

Entscheiden Sie sich für die Bezahlung mit giropay, werden Sie automatisch von unserem Online-Shop zum Online-Banking Ihrer eigenen Bank oder Sparkasse geleitet. Dort veranlassen Sie die Überweisung für Ihren Einkauf mit Ihren persönlichen Zugangsdaten. Es ist keine zusätzliche Registrierung erforderlich. Wir erhalten unmittelbar eine Zahlungsbestätigung und versenden die Ware unverzüglich.

e) Paypal

Sie können bei uns auch sicher und einfach per PayPal bezahlen. Im Warenkorb gelangen Sie jederzeit direkt zu PayPal. Wenn Sie schon PayPal-Kunde sind, können Sie sich dort mit Ihren Benutzerdaten anmelden und die Zahlung durchführen. Wenn Sie neu bei PayPal sind, können Sie sich als Gast anmelden oder ein PayPal-Konto eröffnen und dann die Zahlung bestätigen. Sobald der Zahlungseingang bei uns verbucht ist, in der Regel innerhalb von wenigen Minuten, wird Ihre Bestellung umgehend bearbeitet. Wenn Sie einen oder mehrere Artikel zurückschicken, wird der entsprechende Warenwert wieder Ihrem PayPal-Konto gutgeschrieben.

4. Versand und Versandkosten

4.1 Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands möglich. Die Lieferzeit beträgt ab Zahlungseingang zwei bis vier Werktage bzw. bei Bezahlung per Nachnahme ab Bestelleingang. Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen berechnen wir pro Bestellung Versandkosten in Höhe von 4,99 Euro.* Bei Nachnahmeversand zahlen Sie den Rechnungsbetrag inkl. 4,90 € Nachnahmegebühr beim Empfang der Ware direkt an den Paketdienst. DHL erhebt zusätzlich zum Nachnahmebetrag eine Zustellgebühr von 2,00 €, die nicht in den Nachnahmepreis eingerechnet ist.

* Für ausgewählte Produkte berechnen wir keine Versandkosten!

4.2 Der Versand erfolgt grundsätzlich über DHL. Sofern höhere Liefer- und Versandkosten anfallen, werden diese bei der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot gesondert angegeben. Im Retourefall hat der Käufer die anfallenden Versandkosten für die Rücksendung der Ware selbst zu tragen.

4.3 Ihre Bestellung wird nach Eingang unverzüglich von uns bearbeitet. Der Versand erfolgt Montag bis Freitag bei Bestell- und Zahlungseingang bis 12:00 Uhr am gleichen Tag, ansonsten am nächsten Werktag. Sollten wir nicht unverzüglich liefern können oder einen Artikel nicht vorrätig haben, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

4.4 Bei der Bestellung von digitalen Inhalten sind die Hinweise zu den Versandkosten im Bestellvorgang nicht von Bedeutung. Es fallen grundsätzlich keine Versandkosten an. Beim Erwerb einer Digitalzeitschrift (E-Paper) erhalten Sie nach Zahlungseingang keine Versandbestätigung, sondern eine E-Mail mit einem Link, der Ihnen das Herunterladen des bestellten E-Papers ermöglicht. Dabei wird dem Nutzer die aktuelle, verfügbare Ausgabe des digitalen Inhalts bereitgestellt. Bei Einzelausgaben kann der Käufer innerhalb eines Jahres nach Erscheinen der jeweiligen Ausgabe den erworbenen digitalen Inhalt auch erneut herunterladen. Nach Ablauf dieser Jahresfrist ist der Alles Gute Verlag nicht dazu verpflichtet, dem Nutzer das Herunterladen des erworbenen digitalen Inhalts zu ermöglichen. Uns steht es dabei frei, bereits erschienene Ausgaben auch nachträglich zu ändern, etwa sofern wir hierzu rechtlich verpflichtet sind.

5. Digitale Zeitschriften (E-Paper)

5.1 Die E-Paper-Kategorie ermöglicht für ausgewählte Zeitschriften den Zugriff auf das elektronische Abbild der gedruckten Zeitschrift über das Internet. Für den Erwerb ist eine Registrierung und ein Log-in in unserem Online-Shop notwendig. Das E-Paper kann auf allen Geräten gelesen werden, die über einen PDF-Reader verfügen.

5.2 Das Herunterladen ist nur zur eigenen Nutzung gestattet. Eine Weitergabe von Inhalten an Dritte und/oder die Vervielfältigung, Verbreitung, Digitalisierung, gleich in welcher Form und zu welchem Zweck, ist nicht gestattet. Jede weitere Verwertung bedarf der schriftlichen, vorherigen Zustimmung des Anbieters. Der Alles Gute Verlag ist berechtigt, digitale Inhalte mit unsichtbaren Wasserzeichen zu signieren.

5.3 Beim Erwerb eines digitalen Jahresabos erhalten Sie von uns nach Zahlungseingang eine Bestätigungs-E-Mail mit weiteren Details für Ihr abgeschlossenes Abonnement. Die jeweils neueste digitale Zeitschrift können Sie nach der Veröffentlichung in dem Abschnitt „Bestellverlauf“ Ihres Kundenbereichs im Alles Gute Verlag Online-Shop herunterladen. Darüber hinaus können Sie den aktualisierten Link aus Ihrer E-Mail benutzen, die Sie über den freigeschalteten Download nach Ihrem Einkauf informiert hat.

5.4 Beim Erwerb eines Premium-Pakets bekommen Sie von uns nach Zahlungseingang eine Bestätigungs-E-Mail mit weiteren Details zu den Inhalten und dem Ablauf. Sie erhalten sowohl den Zugang zu den digitalen Ausgaben (E-Paper), als auch zusätzlich unseren praktischen Gutscheinbogen per Post zugeschickt. Mit diesem erhalten Sie im Handel die entsprechenden gedruckten Ausgaben. So können Sie frei wählen, ob Sie Ihre Zeitschrift digital im PDF-Format oder gedruckt lesen möchten.

6. Beendigung des Abo-Vertrages

Befristete Abonnements enden zum angegebenen Zeitpunkt, ohne dass es einer Kündigung bedarf. Unbefristete Abonnements laufen nach Ablauf der Mindestbezugszeit weiter, wenn sie nicht zuvor gekündigt werden. Die Kündigung ist schriftlich an die Alles Gute Verlag Ltd., Großer Winkel 6, 38442 Wolfsburg zu richten (gern auch per E-Mail an shop@allesguteverlag.de). Hinsichtlich Kündigungsfristen und Laufzeitverlängerung gilt Folgendes, soweit nicht im Einzelfall andere Konditionen angegeben sind:

Abonnements mit einer Mindestbezugszeit von einem Jahr oder mehr verlängern sich automatisch um jeweils ein weiteres Jahr, wenn der Kunde sie nicht mit einer Frist von sechs Wochen vor Ablauf des Bezugszeitraums kündigt.

Abonnements mit einer kürzeren Mindestbezugszeit verlängern sich nach Ablauf der Bezugszeit automatisch und sind danach jeweils zum Monatsende kündbar.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung der offenen Forderung Eigentum des Alles Gute Verlags.

8. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Das Versäumen einer Reklamation oder der Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer geltend machen zu können.

9. Gewährleistung

9.1 Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

9.2 Die Produktabbildungen sind Beispielfotos und dienen der Veranschaulichung der Ware. Farbabweichungen zwischen Produktabbildung und Ware sind eventuell möglich.Gewährleistungsansprüche bestehen insoweit nicht, als die Abweichungen für Sie als Kunden zumutbar sind.

9.3 Erworben wird immer ausschließlich nur der in der schriftlichen Produktinformation beschriebene Artikel. Weitere kombinierte Kleidungsstücke oder Dekorationsartikel dienen ausschließlich der Veranschaulichung und verstehen sich als Beispiele.

9.4 Bei Vorliegen eines Mangels haben Sie als Kunde zunächst die Wahl, ob die Nacherfüllung durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung erfolgen soll. Wir sind jedoch berechtigt, die von Ihnen gewählte Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn diese nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für Sie bleibt. Selbstverständlich werden die Kosten der Nacherfüllung von uns übernommen. Ist die Nacherfüllung fehlgeschlagen oder haben wir die Nacherfüllung insgesamt verweigert, können Sie nach Ihrer Wahl die Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) verlangen oder den Rücktritt vom Vertrag erklären.

10. Datenschutz

Die zur Abwicklung der Aufträge und eventueller Reklamationen notwendigen Daten werden von uns gespeichert. Alle Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Alles Weitere ist in unserer Datenschutzerklärung nachzulesen.

11. Schlussbestimmungen

Der Alles Gute Verlag behält sich vor, diese allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen jederzeit ohne Nennung von Gründen zu ändern. Bei der Bestellung gelten die jeweils zu dem Zeitpunkt hinterlegten AGB. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist in Wolfsburg.

Stand 15.09.2017