You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Lieferung

Bestellungen und Lieferungen sind grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands möglich. Die Lieferzeit beträgt ab Zahlungseingang zwei bis vier Werktage bzw. bei Bezahlung per Nachnahme ab Bestelleingang. Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen berechnen wir pro Bestellung Versandkosten in Höhe von 4,99 €. Bei Nachnahmeversand zahlen Sie den Rechnungsbetrag inkl. 4,90 € Nachnahmegebühr beim Empfang der Ware direkt an den Paketdienst. DHL erhebt zusätzlich zum Nachnahmebetrag eine Zustellgebühr von 2,00 €, die nicht in den Nachnahmepreis eingerechnet ist.

* Für ausgewählte Produkte berechnen wir keine Versandkosten!

Der Versand erfolgt grundsätzlich über DHL. Sofern höhere Liefer- und Versandkosten anfallen, werden diese bei der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot gesondert angegeben. Im Retourefall hat der Käufer die anfallenden Versandkosten für die Rücksendung der Ware selbst zu tragen.

Ihre Bestellung wird nach Eingang unverzüglich von uns bearbeitet. Der Versand erfolgt Montag bis Freitag bei Bestell- und Zahlungseingang bis 12:00 Uhr am gleichen Tag, ansonsten am nächsten Werktag. Sollten wir nicht unverzüglich liefern können oder einen Artikel nicht vorrätig haben, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Digitale Zeitschriften (E-Paper)

Bei der Bestellung von digitalen Inhalten sind die Hinweise zu den Versandkosten im Bestellvorgang nicht von Bedeutung. Es fallen grundsätzlich keine Versandkosten an. Beim Erwerb einer Digitalzeitschrift (E-Paper) erhalten Sie nach Zahlungseingang keine Versandbestätigung, sondern eine E-Mail mit einem Link, der Ihnen das Herunterladen des bestellten E-Papers ermöglicht. Dabei wird dem Nutzer die aktuelle, verfügbare Ausgabe des digitalen Inhalts bereitgestellt. Bei Einzelausgaben kann der Käufer innerhalb eines Jahres nach Erscheinen der jeweiligen Ausgabe den erworbenen digitalen Inhalt auch erneut herunterladen. Nach Ablauf dieser Jahresfrist ist der Alles Gute Verlag nicht dazu verpflichtet, dem Nutzer das Herunterladen des erworbenen digitalen Inhalts zu ermöglichen. Uns steht es dabei frei, bereits erschienene Ausgaben auch nachträglich zu ändern, etwa sofern wir hierzu rechtlich verpflichtet sind.