You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.
Taschen

Designertaschen der Marken Leonca, Tom Tailor, Tom Tailor Denim, Sanddollar, seaSTARbag und Camel Active

Taschen  Es gibt 70 Artikel.

Unterkategorien

  • Handtaschen

    Modische Handtaschen passen zu Ihrem Stil

    Bekanntlich haben Frauen nicht nur eine Handtasche, denn schließlich bieten die beliebten Modeaccessoire nicht nur dem Geldbeutel, dem Schlüssel und Handy einen sicheren Platz, sondern noch vielen anderen Dingen. Zudem macht eine Handtasche ein Outfit erst komplett. Wenn Sie eine Damenhandtasche kaufen, dann soll es sich dabei eventuell um eine stilvolle Henkeltasche fürs Büro handeln, oder einen geräumigen Shopper für die Freizeit. Für den Abend dann bietet sich eine schicke Clutch an.

    Handtaschen und Co.: ein Must-have Accessoire

    Sie können für jeden Anlass die passenden Handtaschen kaufen: von der zierlichen Clutch für den Abend bis hin zur geräumigen Umhängetasche, für den entspannten Shopping-Trip in die Stadt.

    Wichtig ist, dass die Form der Handtasche stets im Kontrast zu den eigenen Proportionen steht. So sollten kurvige Damen eine Handtasche kaufen, die eckig und kantig ist. Die rundlichen Handtaschen hingegen sollten von den sportlichen und schlanken Frauen gewählt werden. Aber Vorsicht, denn im Kontrastprogramm sollten nicht alle Proportionen gewählt werden. Wenn Sie bei Taschendealer eine Tasche kaufen und eher zu den kleinen Frauen gehören, dann sollten Sie auch eher eine kleinere Tasche wählen. Denn eine große XXL-Tasche könnte Sie dann doch etwas kleiner wirken lassen. Umgekehrt sollten Sie auf die eher kleinen Handtaschen verzichten, wenn Sie groß sind. Denn je kleiner die Tasche ist, desto größer wirken Sie. Somit passt eine große Handtasche eher zu Ihnen.

    Der Frauenliebling: Die Handtasche

    Bei der Handtasche handelt es sich nicht nur einfach um einen nützlichen Begleiter, sondern durch sie wird Ihr Stil vervollständigt. Daher sollte das Material der Handtasche zu Ihrem Outfit passen. Sollten Sie unsicher sein, dann sind Ihre Schuhe ein perfekter Anhaltspunkt, damit Sie die passende Tasche auswählen. Aber beachten Sie, dass Schuhe und auch Handtaschen nur als Nebensächlichkeit von dem Betrachter wahrgenommen wird, aber immerhin so präsent sind, dass sie über den Stil entscheiden, ob dieser geglückt ist oder nicht.

  • Taschen-Sets
  • Leonca Designer Taschen

    Die Designer Modelle von Leonca sind handgefertigt aus recycleten Stoffen. Jede Tasche ist ein Einzelstück und ist in dieser Art nie wieder zu finden.

    Eine Designertasche aus recycelten Materialien erscheint zunächst vielleicht nicht neuwertig. Das Konzept des Upcycling macht aus Materialien, die bereits in Verwendung waren jedoch außergewöhnliche neue Gegenstände. Upcycling bedeutet ja, dass ein Grundstoff aus dem Recycling zu einer neuen Funktion findet und zu einem vollkommen andersartigen Gegenstand weiter verarbeitet wird. Ob nun Segeltuch, historisches Feldbett, Feuerwehrschlauch oder Fahrradschlauch, die Verwendung solcher Materialien schont die Umwelt und verspricht ein robustes Design aus festen Bestandteilen. Die Materialien sind abriebfest, sehen gut aus und optimal belastbar. Für eine Tasche genau richtig.

    Leonca Designertaschen in jungen Looks

    Ein stabiles Design ist im Alltag oft unverzichtbar. Gerade aktive junge Menschen wünschen sich Taschen, die beinahe unverwüstbar sind. Verziert sind die kräftigen Taschen auf ganz unterschiedliche Weise. Designs mit Farbflächen, großen aufgenähten Nummern, mit Kuhfell und mit aufgedruckten Nummern im Military-Look sind einige Beispiele. Taschen aus schwarzem Reifen, weißem oder beigefarbenem Segeltuch oder aus Feuerwehrschlauch in Rot und Schwarz wirken dezent. Das Material ist überaus robust und lässt sich auch auf andere Weise gestalten. Die Leonca Designertaschen zeigen sich vielseitig. Noch dazu ist das robuste Segeltuch auch mit Kuhfell geschmackvoll zu verschönern. Leonca Designertaschen sind ein modischer Begleiter zum Ausgehen oder für Belastungen im Alltag.

    Leonca Designertaschen mit praktischer Aufteilung

    Die Leonca Designertaschen sehen nicht nur gut aus, sondern bieten einen optimalen Stauraum für Notebooks, Bücher, alltägliche Utensilien und allerlei weitere Dinge. Für Damen und Herren sind die trendbewussten Taschen aus dem Upcycling problemlos zu kombinieren. Zum sportlichen Outfit oder aber auch zum Kleid sehen einige der Designs richtig gut aus. Manche Modelle sind sogar als ein Unikat zu tragen, weil die recycelten Materialien in Beschaffenheit und Farbe immer ein wenig abweichen. Auch sieht ein Kuhfell nicht immer exakt gleich aus. Die Leonca Designertaschen sind teils als Rucksack und als Schultertasche zu tragen. Im Innenleben bestehen sie überwiegend aus LKW-Plane, sodass der Regen nicht in die Tasche eindringt. Umso besser, wenn Technik transportiert wird.

  • seaSTARbag Designer...

    seaSTARbag – made with love

    Die Designerinnen Kirsten Köhler und Sonja Pingel sind „seaSTARbag“, die ihre Idee zu diesen wundervollen Taschen aus dem Urlaub mitgebracht und mit der eigenen Note verfeinert haben.

    Diese handbemalten Designer-Korbtaschen sind vielseitig einsetzbar und werden Ihr treuer Begleiter sein. Ob in der Freizeit, beim Shoppen oder als pfiffiges Accessoir bei Veranstaltungen, die Korbtaschen werden immer ein besonderer Eyecatcher sein.

    Die beiden Designerinnen sind immer dabei neue Designs, Muster, Symbole, oder Namen zu entwickeln und bringen diese teilweise in unterschiedlichen Materialien auf die Taschen. Ob Symbole, Urlaubsorte, Namen, oder Logos.

    Eine nahezu grenzenlose Vielfalt an Möglichkeiten, die es nun zu entdecken gilt.

    Jede Tasche ein Unikat

    Die Korbtaschen sind handgeflochten und in Form und Größe daher auch unterschiedlich. Sie werden alle individuell gestaltet und von Hand bemalt.

    Die Materialien sind auch ausgewählt. Palmenblatt, Jute und Ziegenleder für die Griffe geben den Taschen ein individuelles Erscheinungsbild. Zusätzlich wurde mit dem gewollten leichten Abblättern der Farbe die Individualität der Taschen hervorgehoben und erzeugt den gewollten Vintagelook.

    Jede Tasche ein Unikat – ein Must Have für Individualisten!


    Ein Seastarbag ist eine Tasche für den Alltag, die Freizeit oder für den Urlaub. Die natürlich wirkenden Taschen sind mit allerlei natürlichen Designs verschönert. Feder-Applikationen umranden die Taschen, sie sind mit Seesternen oder witzigen Worten verziert.

    Wir, der Alles Gute Verlag, haben zusätzlich eine eigene Kollektion mit Hundeköpfen heraus gebracht, die exklusiv nur bei uns zu bekommen sind.

    Ein Seastarbag mit viel Stauraum

    Ein Seastarbag lässt schnell an Sonne und Sommer denken. Das natürliche Material aus Jute, Palmenblatt und Ziegenleder hält einigen Belastungen stand. Nicht nur Strandtücher und Sonnencreme, sondern auch ein kleines Picknick würde in solch einer Tasche einen Platz finden. Kirsten Köhler und Sonja Pingel haben sich Gedanken gemacht, was Sonnenhungrige suchen. Sie sind schon bald zu einem Konzept für sommerliche Korbtaschen gelangt, das viele Vorteile zeigt. In einer Tasche ist ausreichend Platz für zahlreiche wichtige Dinge. Solch ein Shopper wird somit zu einem funktionalen Begleiter im Alltag und vereinfacht viele Ausflüge und Vorhaben. Innerhalb der Tasche lassen sich wichtige Dinge ordentlich aufstellen, sodass ein Korb sich ebenso für einen kleinen Einkauf eignet. Die starken Materialien versprechen über lange Zeit viel Vergnügen mit dem Stauraum in der Tasche.

    Ein entspanntes Konzept

    Zunächst einmal ist jedes Design der großen Seastarbags ein Unikat. Ein Seastarbag wird von Hand bemalt und erscheint hierdurch absolut einzigartig. Ein ästhetisches Design wirkt dabei immer auf andere Weise schön. Der Seastarbag erscheint mit einigen Verzierungen oder auch als Tasche mit Aufdruck. „Beach“, „Kite“ und „Surf“ sind nur einige der Worte, die aufgedruckt werden können. Die geräumigen Korbtaschen sehen toll aus und versprechen wunderbare Kombinationen im Sommer. Die Tasche passt hierdurch zu vielen Looks ganz selbstverständlich mit dazu. Jede Tasche kann auch in mehreren Farben auftauchen, sodass die Lieblingsfarbe sicherlich schnell gefunden ist. Die beiden Designerinnen möchten mit ihren Taschen einen robusten und zugleich schönen Begleiter an die Hand geben. Die Taschen verheißen gemütliche Tage am Badesee oder auch aktive Tage beim Shopping in der Stadt. Zu vielen Zwecken sind die individuellen Taschen verwendbar.

  • Strandtaschen
  • Lederhandtaschen

    Von Frauen geliebt und gesammelt

    Keine andere Tasche ist bei den Damen so beliebt wie die Ledertasche. Das liegt vor allem daran, dass bereits unsere Vorfahren dieses robuste Material nutzten, damit sie ihr Hab und Gut transportieren konnten. Zu dieser Zeit stand jedoch noch der Zweck im Vordergrund. Doch als die Mode und damit Fashion aufkam, erhielt Leder das Praedikat: hochwertig. Heute ist die Produktion aufwendig und der Look stets zeitlos.

    Leder währt ewig

    Schon lange muss nicht mehr auf Flohmärkten gestöbert werden, um eine Ledertasche kaufen zu können, die den Look mit Vintage-Charme aufweist. Heute werden Ledertaschen in allen Formen und Farben angeboten: von der Geldbörse bis hin zum XXL-Shopper. So sind die Modelle aus schwarzem Leder ebenso zeitlos wie das „kleine Schwarze“. Ob als Aktentasche für das Business oder als Clutch für den Abend – Ledertaschen versprechen Eleganz. Besonders in den 1970er Jahren waren Velours bzw. Wildleder besonders beliebt und war ein unverzichtbarer Stoff für den Boho-Look.

    Ledertaschen sind ein Alleskönner

    Wenn Sie mutig sind, dann können Sie eine Ledertasche kaufen in den Farben, rot, Blau oder Gelb, um so Akzente zu setzen. Musste der Rucksack lange Zeit sein Dasein in Nylon oder Polyester fristen, so erlebt er als Ledertasche und in aktuellen Designs wieder eine neue Bedeutung und ist sogar Business tauglich.

    Beuteltaschen aus Leder sind sehr edel, aber dennoch nicht weniger cool, als die Pendanten aus Stoff. Es gibt einfach für jeden Style die passende Ledertasche zu kaufen, ob als Basic für den Alltags-Look oder als Statement. Die Ledertaschen sind für die Ewigkeit gemacht und sind wunderschöne Erbstücke, mit denen Sie sogar ein Modervermächtnis hinterlassen oder verschenken können. Damit die Ledertasche lange hält, sollten Sie in einem Beutel aus Baumwolle aufbewahrt werden, wodurch das Echtleder vor Feuchtigkeit und Staub geschützt wird. Einige der Ledertaschen werden sogar in einem speziellen Staubbeutel geliefert – diesen also bitte nicht wegwerfen, wenn Sie eine Ledertasche kaufen.

  • seaSTARbag Designer...

    seaSTARbag – made with love

    Die Designerinnen Kirsten Köhler und Sonja Pingel sind „seaSTARbag“, die ihre Idee zu diesen wundervollen Taschen aus dem Urlaub mitgebracht und mit der eigenen Note verfeinert haben.

    Diese handbemalten Designer-Korbtaschen sind vielseitig einsetzbar und werden Ihr treuer Begleiter sein. Ob in der Freizeit, beim Shoppen oder als pfiffiges Accessoir bei Veranstaltungen, die Korbtaschen werden immer ein besonderer Eyecatcher sein.

    Die beiden Designerinnen sind immer dabei neue Designs, Muster, Symbole, oder Namen zu entwickeln und bringen diese teilweise in unterschiedlichen Materialien auf die Taschen. Ob Symbole, Urlaubsorte, Namen, oder Logos.

    Eine nahezu grenzenlose Vielfalt an Möglichkeiten, die es nun zu entdecken gilt.

    Jede Tasche ein Unikat

    Die Korbtaschen sind handgeflochten und in Form und Größe daher auch unterschiedlich. Sie werden alle individuell gestaltet und von Hand bemalt.

    Die Materialien sind auch ausgewählt. Palmenblatt, Jute und Ziegenleder für die Griffe geben den Taschen ein individuelles Erscheinungsbild. Zusätzlich wurde mit dem gewollten leichten Abblättern der Farbe die Individualität der Taschen hervorgehoben und erzeugt den gewollten Vintagelook.

    Jede Tasche ein Unikat – ein Must Have für Individualisten!

pro Seite
Zeige 1 - 6 von 70 Artikeln